Übersicht Schützenjahr 2021

Lfd. Nr. Datum Anlass
01. 10.01.2021 Delegiertenversammlung in Westum wegen der Corona-Pandemie abgesagt
02. 07.03.2021 Bezirkseinkehrtag in Heppingen wegen der Corona-Pandemie abgesagt
03. 25.04.2021 Bezirksjungschützentag im Rahmen des Schützenfestes in Bad Bodendorf bereits wegen der Corona-Pandemie abgesagt
04. 08./09.05.2021 Bundesköniginnentage in Grevenbroich-Gindorf
05. 16.05.2021 Bundesvertreterversammlung in Leverkusen vom 21.03.2021 vorerst verschoben             
06. 30.05.2021 Diözesanjungschützentag in Koblenz-Güls bereits wegen der Corona-Pandemie abgesagt
07. 04. od. 11.07.2021 Qualifikationesschießen der silbertragenden Könige in Königsfeld

08.

03.-05.09.2021 Bundesfest mit Königsschießen in Mönchengladbach; Diözesanverband Aachen
09. 15.09.2021 Schießmeistertagung / Sportausschusssitzung mit Siegerehrung in Löhndorf 
10. 10.10.2021 71. Bezirkskönigs- und Prinzenvogelschießen in Heimersheim
11. 15.-17.10.2021 Bundesjungschützentage in Vechta; Diözesanverband Münster, Bezirksverband Vechta bereits wegen der Corona-Pandemie abgesagt
12. 17.10.2021

Diözesankönigsfest in (Ort: Verein Diözesankönig/in 2021)

13.    
14.  

 

15.    
16.    
17.    

 

01.       Delegiertentag am 10.01.2021 in Westum

                   Ausrichter die St. Hubertus Schützengesellschaft Westum

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie-Lage wurde der Delegiertentag 2021 bereits im Oktober 2020 vorausschauend und aus Fürsorgegründen abgesagt.

In einer virtuellen Abstimmung hatten sich alle 17 Mitgliedsvereine dafür ausgesprochen, den für 10.01.2021 in Westum geplanten Delegiertentag abzusagen und wenn möglich, mit dem Einkehrtag am 07.03.2021 in Heppingen das Schützenjahr 2021 zu starten.

02.       Einkehrtag am 07.03.2021 in Heppingen

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen wegen der Corona-Pandemie und des verlängerten Lockdowns hatte der Vorstand in Abstimmung mit den ausrichtenden Mitgliedsvereinen Heimersheim und Heppingen beschlossen, den Einkehrtag auch aus Fürsorgegründen gegenüber unseren Mitgliedsvereinen und deren Mitglieder in diesem Jahr ersatzlos abzusagen.

03.      Bezirksjungschützentag am 25.04.2021 in Bad Bodendorf im          Rahmen des Schützenfestes bei St. Seb. Bad Bodendorf

 

Aufgrund dessen, dass der BdSJ-Bundesvorstand bereits im Februar 2021 sich dafür entschieden hat in diesem Jahr keine Bundesjungschützentage und Prinzenschießen im Oktober 2021 auszurichten, entfielen sämtliche vorgelagerten Veranstaltungen, wie Diözesanjungschützentag bzw. Bezirksjungschützentag.

Der Grund der Absage liegt darin, dass selbst wenn eine Durchführung im Oktober 2021 unter gewissen Auflagen denkbar gewesen wäre, alle sämtliche vorgelagerten Veranstaltungen so auch unser Bezirksjungschützentag am 25.04.2021 durchzuführen gewesen wäre, was aufgrund der Pandemie auszuschließen war.

Das bedeutet, unsere amtierenden Prinzen/innen (sportlich) bleiben im Amt und alles wird von 2020 auf 2022 verschoben.

Wie es im kommenden Jahr mit den Altersgrenzen organisiert wird, wird noch in den entsprechenden Gremien beraten und abgestimmt.

04.       66. Bundesköniginnentag vom 08.05. bis 09.05.2021

             in Grevenbroich-Gindorf

 

Text nach der Veranstaltung