Geistlicher Impuls des August 2018

Alles klar?                                 

Reiseapotheke / Medikamente / Insektenschutz / Sonnenbrille / Sonnenschutz / Genügend Geld / Devisen / Urlaubslektüre / Adressenliste für Urlaubskarten / Dem Klima entsprechende Kleidung / Wasch- und Badezeug / Fotoapparat und Filme / Fön und Rasierapparat / Taschenlampe / Reisewecker / Adapterstecker / Wasser, Gas abstellen / Post ab- ummelden/ Wer sorgt für Pflanzen, Haustiere? …...... alles erledigt!

 

EIN BESONDERS HEISSER TIPP:

 

Nehmen Sie eine Bibel mit in den Urlaub!

 

Zwei schlagkräftige Gründe sprechen dafür:

1. Sie enthält ungeheuer wichtige Informationen für Ihr Leben, über die Sie sich

    vielleicht noch gar nicht genügend Gedanken gemacht haben

2. Sie haben im Urlaub mehr Zeit als im Alltagsstress, um sich mit dem

    eigentlichen Sinn des Lebens zu beschäftigen.

 

Die zentrale Aussage der Bibel finden Sie im Johannes-Evangelium, Kapitel 3, Vers 16: "So hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat."

Mit der Bibel kann Ihr nächster Urlaub zu einer ganz besonderen Erfahrung werden. Wer auf Jesus Christus und sein Wort vertraut, erhält festen Grund unter den Füßen, der auch in den schlimmsten Lebensstürmen nicht wankt und nicht weicht.

Und nun wünsche ich Ihnen von Herzen einen erholsamen und gesegneten Urlaub!

 

Gehört die Bibel schon zu Ihrem Reisegepäck?

Die Bibel ist die Wegbeschreibung zu Gott.

 

Quelle: Peter Bronclik, in: Leben ist mehr, 06.07.2003