Bezirksjungschützentag 2020

Wegen der Corona-Pandemie wurde das Schützenfest auf unbestimmte Zeit verschoben. Aufgrund der Verschiebung, musste auch der Bezirksverband seinen an diesem Schützenfest geplanten Bezirksjungschützentag verschieben.

Aufgrund dessen, das am 23.03.2020 vom BdSJ-Trier in einer virtuellen Vorstandsitzung einstimmig entschieden wurde, den diesjährigen Diözesanjungschützentag am 17.05.2020 in Münstermaifeld wegen der Corona-Pandemie abzusagen, entfällt auch das Schießen unserer silbertragenden Jugendprinzen und Schülerprinzen.

Damit unsere Jugend dennoch ihre Bezirksjugend- oder Bezirksschülerprinz/-essin (sportlich) ermitteln können, werden wir zu einem späteren Zeitpunkt dieses Schießen nachholen.